Der Solar-Luft-Kollektor AIRSOL wandelt solare Strahlungsenergie über das Medium Luft in nutzbare Wärme um. So funktioniert es: die Einstrahlung der Sonne gelangt durch eine hochgradig transparente Abdeckung in den Kollektor. Die Transmission der Abdeckung beträgt t = 92%. Zum Vergleich: normales Glas 84% und Polycarbonat-Doppelstegplatte 80%. Bei anderen Materialien geht also schon ein Fünftel der Einstrahlung verloren, noch bevor sie in den Kollektor gelangt.

Wandumluft280 Im Kollektorgehäuse trifft die Strahlung auf den Absorber. Dieser ist selektiv beschichtet, d.h. er wandelt so viel kurzwellige Einstrahlung wie möglich in Wärme um. Beim AIR-SOL sind dies 95%. Gleichzeitig gibt er nur wenig Wärme in Form langwelliger Strahlung wieder ab: die Emissivität beträgt nur 5%. Auch dazu ein Vergleich: eine Standardbeschichtung mit schwarzer Polyester oder PVDF Lackierung hat eine Emissivität von rund 85%. Damit die Wärme nicht im Rahmen und auf der Rückseite verloren geht, ist der Kollektor rundum gut gedämmt. Das bedeutet: Der AIR-SOL nimmt die solare Strahlung gut auf und liefert viel nutzbare Wärme. Er bewirkt auch bei geringer Einstrahlung und diffusem Licht einen Temperarhub.

Hybridkollektoren AIRSOL 10 und 20

Die Kollektoren AIRSOL 10 und 20 werden für die Beheizung, Lüftung und Trocknung von Gebäuden eingesetzt. Durch die auf der Vorderseite des Kollektors befindlichen Photovoltaik-Zelle erfolgt dies völlig autark, d.h. ohne jeden Netzanschluss und Energieverbrauch. Immer dann, wenn die Sonne scheint, wird durch die Photovoltaik Strom produziert. Dieser Strom treibt den Ventilator an, der die erwärmte Luft aus dem Kollektor in das Gebäude leitet. Kostenlose Solarenergie steht an vielen Tagen im Jahr, insbesondere auch im Winterhalbjahr zur Verfügung.

Der Kollektor kann im Umluftbetrieb oder im Frischluft betrieben werden. Er wird über einen Thermostat geregelt und kann damit auch ausgeschaltet werden.

 

Wandmontage / AIR-SOL im 100% Frischluftbetrieb

Skizze Wandmontage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dachmontage / AIR-SOL im Umluftbetrieb mit Frischluftanteil

Skizze Dachmontage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montage auf Flachdach / AIR-SOL im 100% Frischluftbetrieb

SkizzeFlachdachmontage