Temperatursteigerung bei Umluftbetrieb

Graph-Umluft

Die Grafik zeigt die Temperaturentwicklung im Laufe eines Tages von 7 Uhr bis 18 Uhr.
Die graue Kurve zeigt die solare Einstrahlung in W/m2.
Die rote Kurve zeigt die Temperatur am Kollektorausgang,
die blaue Kurve die Temperatur am Kollektoreingang.
Im Umluftbetrieb wird die Temperatur mit bis zu 65°C ins Gebäude eingeblasen und
dient damit zum Heizen der Innenräume.

 

Temperatursteigerung bei Frischluftbetrieb

Graph-Frischluft

Im Frischluftbetrieb, d.h., es werden 100% Frischluft über den Kollektor ins Gebäude ein-
gebracht, liegt die Einblastemperatur bei 50°C - 60°C.

 

Temperatursteigerung Kollektoreingang versus Kollektorausgang

Graph-Temperaturhub

Der Temperaturhub über den Kollektor liegt bei guter Einstrahlung bei über 40°C.
Die Raumluft mit z.B. 22°C wird durch den Kollektor geleitet und mit rund 65°C erwärmt
wieder ins Gebäude eingeblasen